Evolution - Fragen und Antworten: Astrowissensch.

Glaubten die Menschen im Mittelalter, dass die Erde eine Scheibe ist?
Das Licht von den fernsten Objekten im Kosmos benötigt teilweise viele Milliarden Jahre, um uns zu erreichen. Muss das Universum genauso alt sein, weil wir dieses Licht ja sehen können?
Hatte der Sündenfall kosmische Folgen?
Müsste es auf dem Mond eine dicke Staubschicht geben, wenn das Universum Milliarden von Jahren alt wäre?
Kann es ein „geschaffenes Alter“ im Kosmos geben?
Fachgebiet wechseln
 
Fragensuche
Formulieren Sie hier Ihre Frage und suchen Sie da-
nach im gesamten Fragen-Antwort-Bereich.
Suche starten